Rückgabe schlüssel arbeitnehmer Muster

Ein Arbeitgeber muss den Arbeitnehmer zum Zeitpunkt des Urlaubs schriftlich darüber informieren, dass er sich als Schlüsselbeschäftigter qualifiziert und die Wiedereinstellung verweigert werden kann. In der Bekanntmachung müssen die möglichen Folgen der Verweigerung der Wiedereinstellung erörtert werden – einschließlich etwaiger Auswirkungen, die die Entscheidung auf die Aufrechterhaltung der gesundheitlichen Vorteile hätte – und dem Mitarbeiter persönlich oder per beglaubigter Post zur Verfügung gestellt werden. Ein Arbeitgeber ist gesetzlich verpflichtet,, soweit vernünftigerweise durchführbar, die Gesundheit und Sicherheit seiner Arbeitnehmer am Arbeitsplatz zu gewährleisten, d. h. ein sicheres Arbeitssystem einzurichten und einzuführen. Es gibt auch eine ähnliche Pflicht des Common Law. Der Arbeitgeber muss sowohl ein angemessenes System bereitstellen als auch sicherstellen, dass die Arbeitnehmer es durch Management, Anleitung, Anreize und letztlich Disziplin befolgen. Die Haftung ist nicht delegierbar, und die Gewährleistung sicherer Systeme, die vom Personal implementiert und befolgt werden, ist ebenso wichtig wie die Risikobewertung, die bestimmt, wie ein sicheres System aussieht. Flexible Arbeitspolitiken helfen Arbeitgebern, alle Arbeitnehmer konsequent und fair zu behandeln, insbesondere Anfragen von männlichen und weiblichen Arbeitnehmern, bei denen Diskriminierung aufgrund des Geschlechts auftreten könnte. Planung Obwohl das Coronavirus Job Retention Scheme (CJRS) jetzt bis Oktober 2020 verlängert wurde, passt der verfügbare Zuschuss möglicherweise nicht unbedingt in Ihren eigenen Geschäftszeitraum. Es kann sein, dass Sie es vorziehen würden, einige Mitarbeiter für einen weiteren Zeitraum zu halten, während Sie eine stufenweise Rückkehr zur normalen Arbeit implementieren. Die Arbeitgeber müssen ihren Brief an einzelne Arbeitnehmer überprüfen, um festzustellen, ob er ein bestimmtes Enddatum und eine bestimmte prozentuale Gehaltszahlung enthält.

Wenn die Arbeitgeber das Personal weiterhin zu den gleichen Bedingungen wie das erweiterte CJRS halten wollen, müssen die Unternehmen möglicherweise weitere Vereinbarungen mit dem Personal treffen, um den Fortbestand des Furloughs und die neue Zahlung zu akzeptieren. Mit den reduzierten Zuschüssen können Arbeitgeber jede reduzierte Zahlung ergänzen, müssen dies aber nicht, es sei denn, es gibt Probleme mit dem Wortlaut ihrer ursprünglichen Vereinbarungen. Es wäre sinnvoll, den Arbeitnehmern zu schreiben, um zu erklären, dass Sie erwägen, für sie weiter furlough (mit einer Schätzung, wie lange, wenn Sie es geben können), da viele erwarten, dass die Änderungen der Regierungsberatung und Änderungen des Systems eine Rückkehr zu normalerer Arbeit bedeuten.

Posted in Uncategorized